Work with us

 

Mitteilung über die Verarbeitung persönlicher Daten / Unaufgeforderte Bewerbungen

Hiermit teilen wir mit, in welcher Weise wir (MERLETT TECNOPLASTIC S.P.A) Ihre persönlichen Daten im Zusammenhang mit von Ihnen empfangenen, unaufgeforderten Bewerbungen verarbeiten. Nehmen Sie diese Mitteilung in Einheit mit unserer Datenschutzerklärung zur Kenntnis [hier].

Datenverantwortliche, Aufsicht, Zwecke und Methoden der Datenverarbeitung

Als  Verantwortliche für die über unsere Webseite www.merlett.com verarbeiteten Daten verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten zum Zwecke des (i) Registrierens und der Bewertung Ihrer Bewerbung und Ihres professionellen Profils in Verbindung mit potentiellen Stellen; (ii) zur Erfüllung sämtlicher Verpflichtungen gemäß der geltenden Bestimmungen.

Ihre persönlichen Daten bestehen aus allgemeinen Daten über Ihre Browsing-Erfahrung auf der Webseite sowie aus den Daten, die Sie während der Nutzung unseres Registrierungsformulars (z. B. Vor- und Zuname, Alter, E-Mailanschrift etc.) übermitteln sowie aus Daten, auf die wir zugreifen können, weil Sie uns Ihren Lebenslauf zusenden.

Ihre persönlichen Daten werden manuell, per Computer und digital verarbeitet und durch zweckmäßige Sicherheitsmaßnahmen geschützt.  Sie werden nur während eines Zeitraums gespeichert, der zur Erfüllung o. g. Zwecke erforderlich ist und in jedem Fall im Rahmen rechtlicher Beschränkungen.

Kategorien der Bereitstellung persönlicher Daten

Zusätzlich zu den über Sie erhobenen Browsing-Daten, die für Ihre ordnungsgemäße Nutzung der Webseite erforderlich sind, ist Ihre Bereitstellung persönlicher Daten im Rahmen der Registrierung und der Bewertung Ihrer Bewerbung und Ihres professionellen Profils hinsichtlich potentieller Stellen in unserem Unternehmen erforderlich und dazu, sämtlichen rechtlichen Pflichten nachzukommen. Wir betonen vor diesem Hintergrund, dass Ihr Einverständnis nicht in jedem Fall erforderlich ist und/oder stillschweigend durch z. B. Ihre Handlung vorausgesetzt wird, uns eine unaufgeforderte Bewerbung hinsichtlich der Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses zu übermitteln.

 

Kommunikation und Verbreitung der Daten

Im Rahmen der o. g. Zwecke können wir Ihre persönlichen Daten an unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer und Berater sowie an unsere Personalagenturen weiterleiten (die eine Funktion als Datenverantwortliche übernehmen).

 


TOP